Tomorrow's technology, today.

News | 31.03.2021

Vom Versorger zum Energie-Dienstleister

Energielieferant zu sein ist grossartig. Doch aktiv wahrgenommen zu werden ist noch grossartiger. Energieversorger sollen nicht mehr gesichtslos auftreten, sondern ab jetzt einen aktiven Informationsaustausch mit den Endkunden pflegen. Diesen können sie mit digitalen Schnittstellen, welche in Form einer moderner Energy Management und Kommunikations-Plattform daherkommen, herstellen. Die Plattform bietet das Bindeglied einer engen Interaktion zwischen Energieversorger und deren Kunden und Kundinnen.  

Die Energie Management Plattform liefert ihren Nutzerinnen und Nutzer in Echtzeit Zugang zu Kundendaten und durch die dynamische Auswertungsmöglichkeiten wird eine erhöhte Effizienz und Agilität in der Bereitstellung neuer Services ermöglicht. Dies wiederum eröffnet den Kunden einen ganz neuen Zugang zu solchen Services und etabliert eine starke Kundenbindung zum Energie-Service-Anbieter, das wertvollste Gut eines jeden Dienstleisters. 


Wir wollen Sie auf diesem Weg begleiten, mit Ihnen in den Dialog treten und gemeinsam diesen Weg attraktiv gestalten. Deshalb werden wir in Form einer Serie regelmässig die diversen Funktionalitäten dieser Energy- Management Plattform mit Ihnen teilen, um den Funktionsumfang und das Timing am Markt optimal zu gestalten und einen Erfahrungsaustausch zu pflegen.

In unserem Whitepaper finden Sie mehr Informationen zu der Energie Management Plattform sowie über diesen Link zu den einzelnen Funktionalitäten.